Über pAArSein

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat pAArSein, 333 Blog Beiträge geschrieben.

Wie man wieder mehr Harmonie in die Partnerschaft bringen kann

2022-11-30T16:00:48+01:00Von |News|

Warum Harmonie in der Partnerschaft wichtig ist

Harmonie in der Partnerschaft ist wichtig, weil sie die Grundlage für eine gesunde und glückliche Beziehung ist. Wenn Partnerschaften nicht harmonisch sind, können sich die Partner nicht richtig verstehen und kommunizieren. Es kann zu Streit und Missverständnissen kommen. In einer harmonischen Partnerschaft hingegen können die Partner offen miteinander reden und gemeinsam Lösungen finden. Sie fühlen sich geborgen und geliebt.

Kommunikation als Schlüssel für mehr Harmonie

Kommunikation ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Beziehung. Wenn Sie Ihren Partner besser verstehen und erfahren möchten, was ihn oder sie glücklich macht, ist Kommunikation der Schlüssel.

Allerdings kann es manchmal schwer sein, die richtigen Worte zu finden oder das Gespräch in Gang zu bringen. Die wichtigste Sache ist jedoch, dass Sie offen und ehrlich miteinander reden. Hören Sie auch auf die Worte Ihres Partners und versuchen Sie, dessen Perspektive einzunehmen. Durch eine gute Kommunikation können Konflikte gelöst und die Beziehung vertieft werden.

Dabei ist es nicht schlimm, dass wir uns in bestimmten Angelegenheiten nicht einig sind und verschiedene Meinungen haben. Natürlich sollten wir versuchen, unsere Gedanken und Empfindungen zu teilen, aber es ist auch okay, wenn wir unterschiedlicher Meinung sind. Was wirklich zählt, ist unser Bestreben, uns gegenseitig zu verstehen und unseren Standpunkt zu hören. So können wir herausfinden, was hinter unseren Meinungen steckt und ob es etwas gibt, worüber wir sprechen sollten.

Wie man Konflikte besser bewältigt

Eine gute Partnerschaft basiert auf Vertrauen, Respekt und einer guten Kommunikation. Doch in der Realität sieht es oft anders aus: Viele Paare streiten häufig und haben das Gefühl, nicht mehr miteinander zu reden. Wenn die Harmonie in einer Beziehung gestört ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie man die Situation wieder in Ordnung bringen kann.

Zunächst sollten beide Partner akzeptieren, dass Konflikte normal sind und jeder gelegentlich frustriert oder verärgert sein kann. Es ist also normal, wenn es mal Streit gibt. Das Problem entsteht erst dann, wenn die Streitereien häufig oder schwerwiegend sind und die Beziehung beeinträchtigen.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Konflikte immer schwerer zu bewältigen sind, sollten Sie überlegen, woran das liegen könnte. Vielleicht sprechen Sie nicht mehr genug miteinander? Oder Sie haben unterschiedliche Vorstellungen vom Leben? In diesem Fall sollten Sie versuchen, die Ursachen für die Konflikte zu ergründen und gemeinsam nach Lösungen suchen.

Eine weitere Möglichkeit ist, sich Hilfe von außen zu suchen: So bietet PaarSein Paarberatungen bei Problemen in der Partnerschaft.

Paarberatung für mehr Harmonie in der Partnerschaft

Wenn Konflikte und Diskussionen immer häufiger werden und die Harmonie in der Partnerschaft verloren geht, sollte man sich Unterstützung holen. In einer Paarberatung können beide Partner gemeinsam an ihren Konflikten arbeiten und so wieder mehr Harmonie in die Beziehung bringen.

Oft ist es nicht einfach, alleine den ersten Schritt zur Paarberatung zu machen. Man fühlt sich vielleicht schon schuldig, weil man glaubt, selbst die Ursache des Problems zu sein. Doch es ist wichtig zu wissen, dass in einer gesunden Beziehung beide Partner Verantwortung tragen. Wenn also einer der beiden den Schritt macht und um Hilfe bittet, ist das ein sehr positives Zeichen.

In der Paarberatung wird gemeinsam mit beiden Partnern an den Konflikten gearbeitet. Dabei geht es nicht darum, Schuldige zu finden oder jemandem die Schuld in die Schuhe zu schieben. Vielmehr geht es darum, herauszufinden, was genau die Ursachen für die Auseinandersetzungen sind und welche Lösungen es für die Probleme gibt.

Unterstützung bei PaarSein

Bei einer Paarberatung handelt es sich um einen geschützten Raum, in dem beide Partner offen und ehrlich miteinander reden können. In diesem Rahmen können auch schwierige Themen angesprochen werden, über die man sonst vielleicht nicht redet.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie alleine nicht mehr weiterkommen und die Harmonie in Ihrer Beziehung verloren gegangen ist, sollten Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Eine Paarberatung kann Ihnen helfen, Ihre Beziehung wieder auf harmonische Weise weiterzuführen.

Dabei unterstützen wir, Regina und Alberti Stürmer von PaarSein Sie gerne! Wir haben jahrelange Erfahrung in der Paarberatung und haben schon viele Paare auf ihrem Weg in eine zufriedenere Partnerschaft unterstützt.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes, unverbindliches Telefongespräch!

Unsere Beratungsangebote, wie Coachings, Seminare, Paarberatungen und Eheberatungen finden in Königsfeld im Schwarzwald statt. Das liegt nicht weit von Emmendingen, Lahr im Schwarzwald, Furtwangen, Freudenstadt und Rottweil.

 

Warum Kommunikation in der Beziehung so wichtig ist.

2022-11-24T10:45:02+01:00Von |News|

In einer Beziehung ist Kommunikation die Basis für ein gutes Miteinander. Ohne den richtigen Austausch von Gedanken und Gefühlen kann es sehr schnell zu Problemen, Missverständnissen und Konflikten kommen. Deshalb können Kommunikationsprobleme in der Beziehung große Auswirkungen auf diese haben.

Kommunikation ist der Schlüssel für eine gelingende Beziehung

Kommunikation ist der Schlüssel für eine gelingende Beziehung. Wenn wir unseren Partner nicht verstehen, können wir auch nicht wissen, was er oder sie braucht oder fühlt. Umgekehrt kann unsere Partnerschaft auch nicht funktionieren, wenn wir unsere eigenen Bedürfnisse und Gefühle nicht mitteilen.

In einer Beziehung ist es also unerlässlich, dass wir miteinander reden. Doch leider ist Kommunikation oft gar nicht so einfach— deshalb können Kommunikationsprobleme in der Beziehung diese sehr belasten. Oft sind wir uns gar nicht bewusst, wie sehr unsere Worte und unsere Körpersprache unsere Beziehung beeinflussen können.

Ohne Kommunikation können Missverständnisse entstehen. Wenn wir nicht miteinander reden, kann es leicht passieren, dass wir uns voneinander entfremden. Kommunikation ist also sehr wichtig, um eine Beziehung zu stärken und zu festigen. Deshalb ist es so wichtig, dass wir uns bewusst machen, welche Wirkung unsere Worte haben. Wenn wir uns darüber bewusst sind, können wir unserer Beziehung mehr Gutes tun, als wir vielleicht ahnen.

Kommunikationsprobleme in der Beziehung

Kommunikationsprobleme in der Beziehung sind häufig der Auslöser für Streit und Konflikte. Oft wird versucht, das Problem zu ignorieren oder zu verdrängen, in der Hoffnung, dass es von selbst verschwindet. Leider hat dies meistens den gegenteiligen Effekt und das Problem wird dadurch nur noch größer.

Kommunikationsprobleme entstehen oft, weil einer der Partner nicht bereit ist, offen und ehrlich über seine Gefühle und Wünsche zu sprechen. Stattdessen wird versucht, die Gefühle zu verbergen oder zu verdrängen. Dadurch kann es zu Missverständnissen und Frustrationen auf beiden Seiten kommen. Ein weiterer Grund für Kommunikationsprobleme in einer Beziehung ist, dass die Bedürfnisse und Wünsche der beiden Partner oft unterschiedlich sind. Wenn diese Unterschiede nicht angesprochen und gelöst werden, kann es schnell zu Konflikten kommen.

Kommunikationsprobleme in einer Beziehung lösen sich nicht von selbst. Um das Problem zu lösen, müssen beide Partner bereit sein, offen und ehrlich miteinander zu sprechen. Nur so können die Unterschiede ausgeräumt und Lösungen gefunden werden.

Was passiert, wenn die Kommunikation in einer Beziehung nicht funktioniert

Die meisten Paare würden antworten, dass sie sich streiten. Das stimmt auch – aber es ist nur die halbe Wahrheit. Tatsächlich streiten sich Paare auch, wenn sie sich gut verstehen und ihre Meinungsverschiedenheiten offen und klar besprechen können.

Das Problem ist nicht, dass Paare streiten – es ist vielmehr, dass so viele von ihnen über ihre Gefühle und Bedürfnisse nicht offen sprechen. Stattdessen verstecken sie ihre Gefühle hinter einer Fassade der Ruhe und Gelassenheit. So entsteht der Eindruck, alles sei in Ordnung – obwohl dem gar nicht so ist.

Paarberatung, für bessere Kommunikation mit dem Partner

In der Paarberatung lernt man, wie wichtig Kommunikation in einer Beziehung ist. Wenn Paare miteinander reden, können sie ihre Gefühle ausdrücken und über ihre Bedürfnisse sprechen. Dadurch können sie sich gegenseitig besser verstehen und die Beziehung verbessern.

In der Paarberatung wird auch gezeigt, wie man Konflikte in der Beziehung lösen kann. Wenn Paare miteinander streiten, ist es wichtig, dass sie fair miteinander umgehen. Sie sollten versuchen, die Konflikte gemeinsam zu lösen, anstatt sich gegenseitig Vorwürfe zu machen. Das in Ausnahmesituationen umzusetzen, ist aber meist gar nicht so leicht. Hierbei unterstützen wir Sie in der Paarberatung.

In der Paarberatung lernt man auch, wie man seine Gefühle ausdrückt. Viele Paare haben Schwierigkeiten, ihren Partnern zu sagen, was sie fühlen. Durch Kommunikation können sie ihren Partnern jedoch zeigen, was sie fühlen und was sie brauchen. Dadurch kann die Beziehung verbessert werden.

Kommunikationsprobleme in der Beziehung – Unterstützung bei PaarSein

Regina und Alberti Stürmer von PaarSein unterstützen Sie bei Kommunikationsproblemen in der Beziehung! Wir haben langjährige Erfahrung in der Paarberatung und haben schon viele Paare auf ihrem Weg in eine zufriedenere und glücklichere Partnerschaft begleitet.

Wir bieten verschiedene Beratungsangebote für Paare. Neben Paarberatung und Eheberatung zählen dazu auch Seminare und Coachings. Kontaktieren Sie uns gerne, für ein erstes, unverbindliches Gespräch am Telefon.

Unsere Beratungsangebote finden alle in Königsfeld im Schwarzwald statt. Das liegt in der Nähe von Villingen-Schwenningen, Furtwangen, Oberndorf und Sankt Georgen. Über die B31, A81 und B27 sind wir gut zu erreichen.

 

Warum das Vertrauen in einer Beziehung so wichtig ist und wie man es stärken kann

2022-11-14T12:17:46+01:00Von |News|

Wenn das Vertrauen in einer Beziehung schwindet, ist das ein großes Problem. Denn Vertrauen ist die Grundlage jeder Beziehung und ohne Vertrauen gibt es keine Beziehung. Wir zeigen Ihnen, was Sie tun können, um das Vertrauen in Ihrer Partnerschaft zu stärken.

Warum ist das Vertrauen in einer Beziehung so wichtig?

Vertrauen ist die Grundlage jeder Beziehung. Wenn es kein Vertrauen gibt, kann eine Beziehung nicht funktionieren. Vertrauen ist wichtig, weil es uns ermöglicht, unsere Gefühle und Gedanken offen zu teilen. Wenn wir unserem Partner nicht vertrauen, können wir ihm oder ihr nicht unsere wahren Gefühle zeigen. Vertrauen ist also die Grundlage einer gesunden und glücklichen Beziehung.

Denn man lässt sich auf die Wünsche, Ziele und Bedürfnisse seines Partners ein und teilt auch selbst seinem Partner eigene Gefühle und persönliche Dinge mit. So zeigt man, dass man sich gegenseitig akzeptiert und den Worten des anderen Glauben schenkt. Dadurch lässt man sich stärker auf die Beziehung ein, und es entsteht ein Gefühl tiefer Verbundenheit.

Fehlendes Vertrauen in der Partnerschaft

Wenn eine Beziehung funktionieren soll, müssen beide Partner vertrauensvoll miteinander umgehen können. Fehlendes Vertrauen kann jedoch zu Problemen in der Partnerschaft führen und diese negativ beeinflussen. Fehlendes Vertrauen kann viele verschiedene Ursachen haben. Möglicherweise steckt hinter dem Vertrauensmangel ein bestimmtes Ereignis oder eine bestimmte Erfahrung. Manchmal liegt es auch an unseren Ängsten oder Befürchtungen. Oder vielleicht hat ein Partner Angst, dass der andere Geheimnisse vor ihm hat und etwas verbirgt. Auch wenn diese Gründe nicht unbedingt logisch sind, können sie doch sehr stark sein und eine große Rolle in der Beziehung spielen.

So ist fehlendes Vertrauen in der Partnerschaft ein häufiges Problem in Beziehungen. Es kann dazu führen, dass man sich unsicher und unwohl fühlt, und die Kommunikation leidet oft unter dem mangelnden Vertrauen. So entstehen beispielsweise Konflikte und Missverständnisse, weil verletzte Gefühle nicht zum Ausdruck gebracht werden. Um ein starkes Vertrauensverhältnis in einer Beziehung aufzubauen, müssen beide Partner bereit sein, offen über ihre Gefühle und Bedürfnisse zu sprechen. Nur so können sie herausfinden, ob die Beziehung auf soliden Füßen steht oder ob es eventuell Probleme gibt, die gelöst werden müssen.

Stärken Sie Ihr Vertrauen zueinander in einer Paarberatung

Eine Paarberatung ist eine großartige Möglichkeit, um das Vertrauen in einer Beziehung zu stärken. Hier können Sie in einem geschützten Rahmen Ihre Bedürfnisse, Gefühle und Sorgen ansprechen. Bei PaarSein gehen wir dann behutsam und individuell auf jedes Paar ein. Gemeinsam analysieren wir Ihre Situation und entwickeln Lösungsstrategien. In der Paarberatung können Sie lernen, wie Sie das Vertrauen in Ihrer Beziehung stärken können. Wenn Sie sich bemühen, offen und aufrichtig mit Ihrem Partner zu sein, wird dies helfen, das Vertrauen in Ihrer Beziehung zu stärken. Denn Kommunikation ist ein wichtiger Schlüssel zu einer harmonischen Partnerschaft. Lernen Sie in der Paarberatung, wie Sie offen, ehrlich und konstruktiv miteinander kommunizieren können, ohne einander zu verletzen.

Wir, Regina und Alberti Stürmer von PaarSein, freuen uns, Sie auf Ihrem Weg in eine harmonischere und zufriedenere Partnerschaft zu unterstützen! Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes unverbindliches Gespräch am Telefon.

Unsere Beratungsangebote, wie Paarberatungen, Coachings und Seminare finden in Königsfeld im Schwarzwald statt. Das liegt in der Nähe von Villingen-Schwenningen, Schramberg und Rottweil. Über die A81 und A98 sind wir gut zu erreichen.

 

Paarseminar bei PaarSein: Gemeinsam wachsen in der Partnerschaft

2022-11-07T11:46:14+01:00Von |News|

In einer Beziehung gibt es immer wieder mal Höhen und Tiefen. Manchmal ist es ganz einfach, diese gemeinsam zu meistern, aber manchmal sieht es auch so aus, als sei alles verloren. In solchen Situationen kann ein Paarseminar helfen, die Beziehung wieder in ein gutes Gleichgewicht zu bringen.

Nehmen Sie sich bewusst Zeit für Ihre Partnerschaft

In unserer schnelllebigen Welt ist es oft schwer, sich bewusst Zeit für die eigene Partnerschaft zu nehmen. Wir haben immer wieder den Eindruck, dass wir für unsere Beziehung einfach keine Zeit haben. Doch genau dies ist ein Trugschluss, denn wenn wir uns die Zeit nehmen, uns auf unsere Beziehung zu konzentrieren, können wir viele Beziehungsprobleme lösen.

Ein guter Weg, um sich bewusst Zeit für sich und seinen Partner zu nehmen, ist es, an einem Paarseminar teilzunehmen. Durch die Teilnahme an einem Seminar erhalten Sie die Möglichkeit, sich in Ruhe mit Ihrem Partner auseinanderzusetzen und über Ihre Beziehung zu sprechen. In einem geschützten Rahmen können Sie sich offen austauschen und miteinander an Lösungen arbeiten.

Paarseminare helfen nicht nur dabei, bestehende Probleme zu lösen, sondern können auch dazu beitragen, neue Konflikte zu vermeiden. Durch das gemeinsame Lernen über Beziehungen erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Blickwinkel zu erweitern und Ihr Verständnis für den anderen zu vertiefen.

Paarseminar für die persönliche und partnerschaftliche Weiterentwicklung

In einem Paarseminar können Paare miteinander an ihrer Beziehung arbeiten und gleichzeitig an sich selbst. Durch die gemeinsame Arbeit an den Beziehungsproblemen werden die Partner füreinander sensibilisiert und lernen, die Bedürfnisse des anderen zu erkennen und zu respektieren. Gleichzeitig entwickeln sie ein neues Verständnis füreinander und lernen, aufeinander einzugehen. Dies alles trägt dazu bei, dass die Liebe vertieft und intensiviert wird.

Auch Paare, die keine Beziehungsprobleme haben, können von einem Paarseminar profitieren. In einem solchen Seminar haben sie die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und miteinander an ihrer Beziehung zu arbeiten. Dadurch wird die Beziehung noch enger und vertrauter.

Paarseminar mit PaarSein: Gemeinsam wachsen in der Partnerschaft

Unser Paarseminar „Gemeinsam wachsen in der Partnerschaft“ steht unter dem Motto „Zeit für mich — Zeit und Auszeit für unsere Partnerschaft“. Hier haben Sie die Möglichkeit ganz in Ruhe Ihre aktuelle Lebenssituation, Ihr Handeln und Ihre Gefühle zu betrachten. Reflektieren Sie Ihre Gewohnheiten und Verhaltensmuster, um Raum für Weiterentwicklung zu schaffen.

Denn jedes Paar benötigt Engagement und Weiterentwicklung. Finden Sie wieder mehr zueinander, indem Sie lernen, auch konfliktträchtige Themen miteinander besprechen zu können. Denn eine offene, konstruktive Kommunikation ohne einander zu verletzen ist das A und O in einer Beziehung. Erarbeiten Sie neue Wege für Ihr Miteinander, damit Ihre Beziehung auf Dauer lebendig bleibt.

Unsere Seminare in Königsfeld im Schwarzwald

Gemeinsam wachsen in der Partnerschaft — dabei unterstützen Sie Regina und Alberti Stürmer von PaarSein. Nehmen Sie sich während der Seminartage eine bewusste Auszeit vom Alltag und Zeit für Sie als Paar. Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes, unverbindliches Telefongespräch.

Unsere Angebote, wie Paarberatung, Coaching und Paarseminare finden in Königsfeld im Schwarzwald statt. Das liegt in der Nähe von Rottweil, Tuttlingen, Schramberg und Villingen-Schwenningen. Über die A81, A8, A6 und A5 sind wir von ganz Baden-Württemberg gut zu erreichen.

Unzufriedenheit in der Partnerschaft – was tun?

2022-10-31T18:11:52+01:00Von |News|

Ursachen für Unzufriedenheit in der Partnerschaft

Einer der Hauptgründe für Unzufriedenheit in einer Partnerschaft ist fehlende oder unzureichende Kommunikation. Wenn Paare nicht miteinander reden, können sich Frustration und Groll anhäufen, bis die Unzufriedenheit unüberwindbar erscheint.

Aber auch unrealistische Erwartungen an eine Beziehung kann Frust verursachen. Wenn wir uns von unserer Partnerschaft mehr erhoffen, als sie tatsächlich leisten kann, werden wir enttäuscht sein. Dies ist besonders häufig der Fall, wenn wir in einer Beziehung nach etwas suchen, was wir in unserer Vergangenheit verloren haben.

Warum genau ein oder beide Partner unzufrieden in der Partnerschaft sind, ist natürlich immer individuell. Auch ein Jobwechsel, die Familiengründung oder persönliche Weiterentwicklung können der Grund für Unzufriedenheit sein.

Kommunikationsprobleme als Ursache für Probleme

In einer Beziehung ist Kommunikation das A und O. Leider ist es oft so, dass Paare gar nicht mehr miteinander reden, weil sie sich in ihrer Unzufriedenheit festgefahren haben. Dabei ist Kommunikation der Schlüssel zu einer glücklichen und erfüllten Partnerschaft.

Wenn Sie unglücklich in Ihrer Beziehung sind, sollten Sie zuerst einmal mit Ihrem Partner darüber sprechen. Sagen Sie ihm oder ihr offen und ehrlich, was Sie stört und was Sie gerne anders hätten. Vielleicht ist Ihrem Partner gar nicht bewusst, dass Sie unglücklich sind und kann etwas ändern. Oft hilft es schon, die Probleme gemeinsam anzusprechen und zu besprechen, wie man sie lösen kann.

Kommunikation ist aber nicht nur wichtig, wenn es um Probleme geht. Teilen Sie sich gegenseitig mit, was Sie gerade beschäftigt oder freut. So bleiben Sie emotional verbunden und können Ihre Beziehung stärken.

Paarberatung bei Unzufriedenheit in der Partnerschaft

Es gibt verschiedene Gründe, warum Paare in die Beratung kommen. Einer der häufigsten ist Unzufriedenheit in der Partnerschaft. Dies kann ein Gefühl sein, das sich über einen längeren Zeitraum entwickelt hat oder auch ein aktuelles Problem, das eine Beziehung bedroht. Unzufriedenheit kann aus unterschiedlichen Gründen entstehen und sollte immer ernst genommen werden.

In der Regel ist Unzufriedenheit ein Indikator dafür, dass in der Beziehung etwas nicht stimmt. Es kann sein, dass einer oder beide Partner unglücklich sind und sich in ihrer Beziehung nicht wohlfühlen. Oft ist es auch so, dass die Paare gar nicht genau wissen, woran es liegt, dass sie unzufrieden sind. In jedem Fall ist es ratsam, mit dem Partner darüber zu sprechen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen.

Eine Paarberatung kann in solchen Situationen sehr hilfreich sein. In der Beratung wird gemeinsam mit dem Paar versucht, die Ursachen der Unzufriedenheit herauszufinden und Lösungsansätze zu entwickeln. Oft ist es so, dass die Paare erst in der Beratung merken, woran es genau liegt, dass sie unglücklich sind. Durch die gemeinsame Arbeit in der Beratung können Paare aber auch neue Perspektiven auf ihre Beziehung gewinnen und neue Wege finden, um miteinander glücklich zu sein.

Beratungsangebote bei PaarSein

PaarSein unterstützt Sie bei Unzufriedenheit in der Partnerschaft. Denn seit vielen Jahren sind Regina und Alberti Stürmer erfolgreich in der Paarberatung tätig und haben schon vielen Paaren auf ihrem Weg in eine zufriedene Beziehung begleitet. Wir bieten Paarberatungen, Eheberatungen, Seminare und Coachings an. Diese Angebote finden in Königsfeld im Schwarzwald statt. Das liegt zwischen Stuttgart, Freiburg und dem Bodensee und ist über die A81, A98 und A8 gut zu erreichen! Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes, unverbindliches Gespräch am Telefon!

 

 

Eine zweite Chance nach Untreue in der Partnerschaft?

2022-10-24T12:09:19+02:00Von |News|

Untreue in der Partnerschaft ist ein schwerer Vertrauensbruch und die Beziehung steht auf dem Prüfstand. Doch gibt es nach einem Seitensprung überhaupt noch eine zweite Chance für die Liebe?

Untreue in der Partnerschaft

Jede Beziehung ist anders und so sind auch die Gründe für Seitensprünge und Affären unterschiedliche. Dabei sind die Folgen meist Verletzung, verlorenes Vertrauen, Wut und Schock. Denn man wird von seiner engsten Bezugsperson hintergangen.

Seitensprünge oder eine Affäre können unter anderem ein Anzeichen dafür sein, dass man unglücklich in der Beziehung ist oder dass man bestimmte Bedürfnisse nicht erfüllt bekommt. Manchmal ist es auch einfach nur eine Laune des Augenblicks. Doch egal, ob One-Night-Stand oder Affäre— das Vertrauen ist gebrochen, und viele möchten einen solchen Vertrauensbruch nicht verzeihen.

Welche Folgen hat Untreue für Beziehungen?

Wenn einer der Partner in einer Beziehung untreu ist, kann das für die Beziehung selbst sowie für das Vertrauen enorme Folgen haben.

Fremdgehen kann das Fundament einer Beziehung erschüttern und das gegenseitige Vertrauen zerstören. Wenn eine Affäre oder ein Seitensprung entdeckt wird, können Gefühle wie Schmerz, Eifersucht, Wut, Angst und Verlustgefühle die Folgen sein. Diese Gefühle können die Beziehung weiter belasten und sogar zum Ende führen. Denn nachdem man betrogen wurde, fällt es schwer dem anderen wieder zu vertrauen – und das ist auch völlig normal. Doch ohne Vertrauen können Beziehungen nicht funktionieren. Darüber hinaus können Schuldgefühle und Selbstzweifel die Folgen von Untreue in der Partnerschaft sein. Auch Eifersucht kann auftreten – sowohl bei den Betrogenen als auch beim Partner/ der Partnerin des Fremdgehers oder der Fremdgeherin. Es ist also keine leichte Aufgabe, einer Beziehung nach Untreue eine zweite Chance zu geben.

Auch wenn eine Beziehung nach Untreue weitergeht, ist es wichtig, dass beide Partner offen über ihre Gefühle sprechen. Nur so kann das Vertrauen wieder aufgebaut werden. Wenn Sie sich also dafür entscheiden, Ihrer Liebe eine zweite Chance zu geben, ist es wichtig, dass beide Partner bereit sind, an der Beziehung zu arbeiten.

Paarberatung bei Untreue in der Partnerschaft

Fremdgehen gehört zu einer der schwerwiegendsten Krise in Beziehungen. Wenn die Treue verletzt wurde, ist das Vertrauen in den Partner und in die Beziehung meistens stark erschüttert. Kommunikation und Respekt sind aber auch nach dem Seitensprung die Grundlage für eine glückliche Partnerschaft. Trotzdem ist es oft nicht so leicht, nach der Untreue in der Partnerschaft wieder Vertrauen aufzubauen oder den Mut zur Aussprache zu finden. Eine Paarberatung kann hier helfen, das Gespräch wieder in Gang zu bringen und Lösungen für die Krise zu finden.

In einer Paarberatung können wir dem Paar helfen, herauszufinden, was genau in der Beziehung nicht stimmt und wie man die Situation verbessern kann. Durch den Austausch mit einem neutralen Dritten können die beiden Partner oft leichter über ihre Gefühle sprechen und Lösungen finden. Die Beratung kann dabei sehr hilfreich sein, um die Beziehung wieder auf solidere Füße zu stellen.

Die Beratungsangebote von PaarSein

Regina und Alberti Stürmer von PaarSein sind seit vielen Jahren erfolgreich in der Paarberatung tätig. Dabei haben wir schon vielen Paaren mit unseren Paarberatungen, Eheberatungen, Coachings und Seminaren auf ihrem Weg in eine zufriedenere und glücklichere Partnerschaft unterstützt. Wir freuen uns auch Ihnen mit unserer Erfahrung und Expertise weiterhelfen zu dürfen!

Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes, unverbindliches Telefongespräch! Unsere Angebote finden in Königsfeld im Schwarzwald statt. Das liegt in der Nähe von Furtwangen, Schramberg, Sankt Georgen, Rottweil und Villingen-Schwenningen. Über die A81, A8, und A96 sind wir gut zu erreichen.

Wie Achtsamkeit Ihre Partnerschaft stärken kann

2022-10-17T10:20:14+02:00Von |News|

Was ist Achtsamkeit in Beziehungen?

Achtsamkeit in der Partnerschaft bedeutet, bewusst und mit Absicht auf das zu achten, was man tut und fühlt. Dies kann sowohl positive als auch negative Gefühle umfassen. Achtsamkeit erfordert eine gewisse Form der Konzentration, aber es ist kein Zustand der Anspannung. Vielmehr ist es eine Einstellung des offenen Geistes und des Mitgefühls.

In einer Partnerschaft ist Achtsamkeit von großer Bedeutung, da sie dazu beitragen kann, die Beziehung zu stärken und zu vertiefen. Wenn Sie Ihrem Partner achtsam zuhören und ihm oder ihr Ihre volle Aufmerksamkeit schenken, können Sie tiefere Verbindungen schaffen. Achtsamkeit hilft auch dabei, Konflikte zu lösen, da Sie sich gegenseitig besser verstehen können.

Achtsamkeit ist eine Einstellung, die sich über die Zeit entwickeln kann. Je mehr Sie sich darauf konzentrieren, desto einfacher wird es mit der Zeit. Wenn Sie lernen, achtsamer zu sein, werden Sie feststellen, dass dies sowohl in Ihrer Beziehung als auch in anderen Bereichen Ihres Lebens positive Auswirkungen hat.

Fehlende Achtsamkeit in der Partnerschaft

Achtsamkeit ist ein wesentlicher Faktor in jeder Beziehung und Partnerschaft. Sie ist die Grundlage für Vertrauen, Nähe und Intimität. Ohne Achtsamkeit können sich aber auch Konflikte und Missverständnisse schnell anhäufen.

Wenn in einer Partnerschaft der achtsame Umgang verloren geht, dann kann das zu einer Vielzahl von Problemen führen. Beispielsweise können Sie Ihrem Partner das Gefühl geben, nicht geliebt, wertgeschätzt oder respektiert zu werden.

Achtsam sein bedeutet, die Bedürfnisse und Gefühle des Gegenübers wirklich wahrzunehmen und zu verstehen. Es geht darum, ehrlich mit dem Partner zu kommunizieren und offen über die eigenen Bedürfnisse zu sprechen. Zudem bedeutet es auch, Rücksicht auf die Grenzen des anderen zu nehmen und ihn nicht zu verletzen.

Wenn Sie Ihrer Partnerschaft mehr Achtsamkeit und Wertschätzung schenken, dann wird sich das positiv auf die Beziehung auswirken. Sie werden sich näher fühlen und mehr Vertrauen haben. Gleichzeitig kann es aber auch helfen, Konflikte zu lösen und Missverständnisse aus dem Weg zu räumen.

Paarberatung bei fehlender Wertschätzung und Achtsamkeit in der Partnerschaft

Achtsamkeit ist das A und O in jeder Beziehung. Ohne Achtsamkeit gibt es keine Nähe, kein Vertrauen und auch keine Intimität. Viele Paare neigen dazu, im Alltagswahnsinn die Achtsamkeit gegenüber dem Partner zu vergessen. Die Aufmerksamkeit und Zuwendung, die man sich früher so leicht miteinander geteilt hat, scheint verschwunden. Dabei ist doch gerade die Beziehung einer der wichtigsten Ankerpunkte in unserem Leben, an den wir uns immer wieder erinnern sollten. Eine Paarberatung kann hier sehr hilfreich sein, um so die fehlende Achtsamkeit und Wertschätzung in der Beziehung wieder herzustellen.

Unterstützung bei PaarSein

Wir, Regina und Alberti Stürmer von PaarSein unterstützen Sie bei Krisen in Ihrer Beziehung. Seit vielen Jahren sind wir bereits erfolgreich in der Paarberatung tätig. In dieser Zeit haben wir schon viele Paare auf ihrem Weg in eine zufriedenere und glücklichere Beziehung unterstützt. Dabei gehen wir professionell und einfühlsam vor, denn jedes Paar und jeder Partner ist individuell.

Auf unserer Webseite erhalten Sie mehr Informationen zu unseren Paarberatungen, Eheberatungen, Coachings und Seminaren. Kontaktieren Sie uns auch gerne für ein erstes, unverbindliches Telefongespräch!

PaarSein befindet sich in Königsfeld im Schwarzwald. Das liegt in der Nähe von Sankt Georgen, Schramberg, Villingen-Schwenningen und Rottweil. Über die A81, A8 und A98 sind wir von ganz Baden-Württemberg gut zu erreichen.

 

Unternehmerpaar und Ehepaar sein- eine Doppelbelastung?

2022-10-06T17:45:12+02:00Von |News|

Das Unternehmerpaar ist eine weit verbreitete Beziehungsform. Die Gründung eines Unternehmens ist stressig und beansprucht viel Zeit und Energie. Diesen Weg mit seinem Partner zu gehen, kann viele Vorteile mit sich bringen. Gleichzeitig führt dies aber auch dazu, dass Privat- und Berufsleben nicht mehr voneinander getrennt sind.

Unternehmerpaar sein- die Vorteile

Ein Unternehmerpaar zu sein, hat viele Vorteile. Während fest angestellte Arbeitnehmer sich häufig an Arbeitszeiten und den Arbeitsort binden müssen, können Unternehmer ihre Arbeit flexibler gestalten. Als Unternehmerpaar haben Sie die Freiheit, Ihren eigenen Zeitplan zu erstellen und Ihr Unternehmen so zu gestalten, wie es für Sie funktioniert. Gleichzeitig haben Sie vielleicht ähnliche Werte und Ziele, vertrauen einander und verstehen sich gut. Sowohl für ein gemeinsames Unternehmen als auch für die Partnerschaft sind das gute Voraussetzungen.

Diese Herausforderungen muss ein Unternehmerpaar meistern

Auf der anderen Seite gibt es aber auch viele Herausforderungen, die Unternehmerpaare meistern müssen. Zum Beispiel müssen Sie lernen, wie man miteinander kommuniziert und Kompromisse eingeht, wenn es um das Geschäft geht. Es ist auch wichtig, einen Weg der Balance zwischen der Arbeit und der Beziehung zu finden.

Gleichzeitig werden Beziehungsprobleme verschärft oder können schneller auftreten. Denn wenn man immer zusammen ist – ob in der Freizeit oder bei der Arbeit – können sich Streitigkeiten schnell häufen. Schnell kann es dann auch passieren, dass Konflikte, die das Unternehmen betreffen, auch die Beziehung beeinflussen und andersherum. Oder man nimmt sich nicht mehr genug Zeit als Paar und die Balance zwischen Geschäftspartner und Beziehung gelangt aus dem Gleichgewicht. Wie also können Sie als Unternehmerpaar damit umgehen?

Paarberatung für Unternehmerpaare

Unternehmerpaare sind beruflich und privat oft stark eingespannt. Dies kann zu einer erheblichen Belastung der Beziehung führen. Konflikte, Meinungsverschiedenheiten, Kommunikationsprobleme und eine angespannte Stimmung nehmen zu. Wenn Sie diese Beziehungsprobleme wahrnehmen, können Sie sich bei PaarSein professionelle Unterstützung in Form einer Paarberatung oder Eheberatung suchen.

In einer Paarberatung können die unterschiedlichen Bedürfnisse und Wünsche des Paars offen ausgesprochen und gemeinsam gelöst werden. Dabei unterstützen wir, Regina und Alberti Stürmer von PaarSein Sie einfühlsam und professionell. Finden Sie wieder eine gute Balance zwischen Arbeit und Privatleben. Denn, wenn Sie in Ihrer Beziehung wieder zu mehr Harmonie, Wertschätzung und offener Kommunikation finden, hat das auf viele Lebensbereiche positive Auswirkungen!

PaarSein unterstützt Unternehmerpaare!

Wir bieten für Unternehmerpaare ein spezielles Paarseminar an. Außerdem erhalten Sie auf unserer Webseite mehr Informationen zu unseren Paarberatungen, Eheberatungen und Coachings. Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes, unverbindliches Beratungsgespräch am Telefon!

PaarSein befindet sich in Königsfeld im Schwarzwald. Das liegt in der Nähe von Schramberg, Villingen-Schwenningen, Rottweil und Furtwangen. Über die A81, B33, B31 und B27 sind wir gut zu erreichen!

 

 

Eifersucht bei Paaren – Wie gehe ich damit um?

2022-09-30T14:22:01+02:00Von |News|

Eifersucht ist ein natürliches Gefühl, das jeder Mensch irgendwann in seinem Leben empfindet. Doch wenn übermäßige Eifersucht in der Partnerschaft zum Problem wird, kann sie die Beziehung zerstören.

Eifersucht ist ein normaler Teil der Beziehung

Bis zu einem gewissen Punkt ist Eifersucht ein normaler Teil der Beziehung. Wenn wir uns jedoch zu sehr auf unsere Eifersucht konzentrieren, dann kann sie unserer Beziehung schaden. So äußert sich Eifersucht beispielsweise in dem Verlangen nach Aufmerksamkeit und dem Bedürfnis, die Beziehung zu stärken. Dabei ist es oft schwer zu sagen, wo genau die Grenze zwischen normaler Eifersucht und krankhafter Eifersucht liegt. Sicherlich ist ein gesundes Maß an Eifersuchtsgefühlen in einer Partnerschaft völlig normal und zeugt davon, dass man den Partner liebt und nicht verlieren möchte. Allerdings sollte es nicht so weit kommen, dass man dem Partner hinterherspioniert oder ihm misstraut. Als Paar sollte man offen über Gefühle sprechen können, um so Beziehungsprobleme frühzeitig zu erkennen und lösen zu können.

Wenn Eifersucht in der Partnerschaft zum Problem wird

In einer Beziehung kann es zu Problemen kommen, wenn die Eifersucht unbegründet ist oder aufgrund von Misstrauen entsteht. Denn Eifersucht ist ein sehr starkes Gefühl, das eine Beziehung zerstören und einen Menschen völlig verändern kann. Gerade unbegründete Eifersucht führt immer wieder zu Konflikten und zeigt, dass Vertrauen in der Beziehung fehlt. Wenn die Eifersucht unkontrollierbar wird oder die Beziehung belastet, sollte man sich Hilfe von außen suchen.

Paarberatung bei übermäßiger Eifersucht in der Partnerschaft

Eifersucht kann eine Partnerschaft extrem belasten und zum Beziehungskiller werden. Deshalb sollten Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, wenn Sie diese Probleme wahrnehmen. Zu viel Eifersucht kann nämlich für beide Seiten sehr anstrengend und belastend sein. Die eifersüchtige Person hat ihre Gefühle kaum im Griff und hat vielleicht auch Angst, den Partner zu verlieren. Doch auch für den Partner wird es mit der Zeit immer schwierig, ständige Vorwürfe und fehlendes Vertrauen hinzunehmen.

Hier kann eine professionelle Paarberatung hilfreich sein, um Ursachen für die Eifersucht zu finden. Wenn diese geklärt sind, ist es möglich, etwas in der Partnerschaft zu verändern. Also: Zögern Sie nicht, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn Sie solche Beziehungsprobleme wahrnehmen.

Professionelle Unterstützung bei PaarSein

Eine Paarberatung bei PaarSein kann helfen, Eifersucht in der Partnerschaft zu überwinden. So können wir, Regina und Alberti Stürmer Sie dabei unterstützen, die Eifersucht in Ihrer Beziehung zu überwinden und Ihre Beziehung zu stärken. Lernen Sie, wie Vertrauen und eine offene Kommunikation der Weg zu einer glücklichen Partnerschaft sein kann. Wir haben jahrelange Erfahrung in der Paarberatung und haben in dieser Zeit mit unserer Expertise schon viele Paare unterstützt. Informieren Sie sich auch gerne auf unserer Webseite über unsere Beratungsangebote, wie Seminare, Eheberatung und Coachings.

Für ein erstes, unverbindliches Telefongespräch, können Sie uns gerne kontaktieren. Dabei finden all unsere Beratungsangebote in Königsfeld im Schwarzwald statt. In der Umgebung befinden sich Villingen-Schwenningen, Rottweil, Schramberg und Sankt Georgen. Über die A81, A8 und A5 sind wir gut zu erreichen!

Geben Sie Ihrer Ehe eine neue Chance!

2022-09-24T15:18:56+02:00Von |News|

In jeder Beziehung gibt es bessere und schlechtere Zeiten. So auch in der Ehe. Doch manchmal hat man das Gefühl, die schlechteren Zeiten wollen einfach nicht enden und sind zu einem Dauerzustand geworden- man befindet sich in einer Ehekrise. Die Ehekrise überwinden, ist dann das Ziel vieler Paare. Oder aber man hat das Gefühl, die Scheidung sei der letzte Ausweg. Dabei kann es unterschiedliche Gründe dafür geben, dass eine Beziehung aus dem Gleichgewicht gerät. Denn unser Leben verändert sich ständig- seien es neue Berufe, die Familiengründung oder neue Interessen. All das wirkt sich natürlich auch auf die Ehe aus und kann zu einer echten Herausforderung werden. Auch Untreue, Vertrauensbrüche, zu wenig Wertschätzung und Unehrlichkeit können eine Ehe stark auf die Probe stellen. Man zweifelt immer öfter an der Beziehung, ist vielleicht enttäuscht und verletzt und stellt sich die Frage, wie alles weitergehen soll. Eine professionelle Eheberatung bei PaarSein kann hier weiterhelfen.

Ehekrise überwinden: Unterstützung bei PaarSein

Je länger Probleme in einer Partnerschaft bestehen, desto größer werden sie. Deshalb ist es wichtig, Anzeichen einer Ehekrise ernstzunehmen und aktiv zu werden. So sind ständige Konflikte, gegenseitige Schuldzuweisungen und Vorwürfe, eine angespannte Stimmung und Gereiztheit ein deutliches Zeichen dafür, dass etwas in der Partnerschaft nicht richtig läuft. Gleichzeitig gibt es aber auch Paare, die sich immer weiter voneinander entfremden, sich gegenseitig aus dem Weg gehen, Konflikte meiden und aneinander vorbeileben. Grundsätzlich gilt aber in einer Ehekrise, dass es sehr schwierig ist als Ehepaar wieder eine gemeinsame Basis zu finden. Die Probleme, die man miteinander hat und vielleicht sogar eine gegenseitige Abneigung überwiegen. Dies macht eine offene, ehrliche Kommunikation, ohne einander zu verletzen, schwierig. Zum Ehekrise überwinden kann daher eine Eheberatung sehr hilfreich sein. Denn hier können Sie wieder zu einer gemeinsamen Basis und zu gegenseitigem Verständnis finden. Regina und Alberti Stürmer unterstützen Sie dabei einfühlsam und professionell. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass beide Sichtweisen berücksichtigt werden.

PaarSein unterstützt Sie in Krisen!

Krisen verunsichern uns, weil sicher geglaubtes nicht mehr sicher scheint. Bei einer Ehekrise fragt man sich plötzlich, ob „Bis, dass der Tod uns scheidet“ noch eine Selbstverständlichkeit ist. Eine Krise kann aber auch immer eine Chance sein. Probleme in der Ehe können nicht weiter ignoriert werden, sondern man muss sich als Paar mit ihnen auseinandersetzen. Deshalb kann eine Krise auch immer Chance für positive Veränderungen sein. Auf diesem Weg unterstützen wir Sie gerne mit unserer Expertise und langjährigen Erfahrung in der Paarberatung. Wir bieten Paarberatungen, Eheberatungen, Seminare und Coachings an. Diese Angebote finden in Königsfeld im Schwarzwald statt. Das liegt zwischen Rottweil, Tuttlingen, Stuttgart, dem Bodensee und Freiburg! Kontaktieren Sie uns gerne für ein erstes, unverbindliches Gespräch am Telefon!

 

 

Nach oben